Familienbildung
in Stadt und Landkreis Würzburg
Logo: Stadt Würzburg
Logo: Landratsamt Würzburg
Logo: Familienstützpunkt

"Zappelphilipp" und "Traumsuse" im Alltag?

Montags, ab 21.01. - 18.02. von 09.30 - 11.30 Uhr (5x)

Pädagogische Strategien bei Kindern/Jugendlichen mit AD(H)S oder herausforderndem Verhalten Vormittagskurs für Eltern und Fachkräfte

Vormittagskurs für Eltern und Fachkräfte

 

In den letzten Jahren wurde die Problematik von Kindern mit unruhigem und unkonzentriertem Verhalten immer genauer beschrieben und mit verschiedenen Modellen erklärt.

Die Kinder fallen auf durch ihre leichte Ablenkbarkeit, Konzentrationsprobleme, Impulsivität; viele haben Schwierigkeiten beim Lernen und können sich schwer in die soziale Gemeinschaft einer Gruppe einfügen. In der Folge bleiben sie oft allein und leiden unter Isolation. Ihre verträumten oder unruhigen Reaktionen machen den Alltag mit ihnen anders. Wir wollen uns mit dem Verstehen der Handlungsweise dieser Kinder und mit konkreten pädagogischen Hilfen befassen: Wie können die Kinder lernen, mit ihren Schwierigkeiten besser umzugehen? Welche Hilfen benötigen die Kinder im Alltag und was überfordert sie? Welche Strategien können dem Erwachsenen den Umgang mit den Kindern erleichtern?                                            

 

Referentin: Eva-Maria Schier, Pädagogin, Psychotherapie (HPG)

 

Teilnehmerbeitrag: 52,00 € / Anmeldung erforderlich!

 

 

Montags, ab 21.01. - 18.02. von 09.30 - 11.30 Uhr (5x)

Veranstaltungsort:
Matthias-Ehrenfried-Haus, Kolpingstraße 11, 97070 Würzburg
Kosten:
Teilnehmerbeitrag: 52,00 € / Anmeldung erforderlich!
Anbieter/Veranstalter:
Matthias-Ehrenfried-Haus
Kontakt:
Matthias-Ehrenfried-Haus, Tel.: 0931 38668700, www.me-haus.de

Januar - 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 23
24
25 26
27 28 29
30
31  
Donnerstag, 24. Januar 2019
"Zappelphilipp" und "Traumsuse" im Alltag
Pädagogische Hilfen und Strategien im Umgang mit AD(H)S Abendkurs für Eltern und Fachkräfte ...
Mittwoch, 30. Januar 2019

      Evtl. Anmeldeschluss
      beachten!

 
 
Gefördert durch
Logo: Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration
Logo: Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration